• Kulturbüro
    Bremerhaven

  • „Vielfalt.
    Aus Prinzip.“

Reden

Wir beraten

Institutionen, Vereine, Stadtteilkonferenzen, Bewohnergruppen:

• bei stadtteilkulturellen Aktionen
• bei Kontakten zu Künstler/innen und Kulturschaffenden
• bei kultureller Bürgerbeteiligung

Beispiele:
Abschlussveranstaltung einer Verkehrsberuhigung, Straßenfest Alte Bürger, Parlamentarischer Abend: „Kultur ohne Barrieren“, Open-Air Kino auf dem Leher Pausenhof, Maritimes Kino im Deutschen Schiffahrtsmuseum, Schulkinowochen

 

Wir organisieren Fortbildungen

• bei Fragen zu Radio und Video
• in ökopädagogischen Projekten
• in theaterpädagogischen Bereichen
• bei Bedarf in allen soziokulturellen Feldern

Beispiele:
Internationale Dokumentarvideowoche, Radio- und Videoworkshops, Großhandpuppenspiel, Schwarzlichttheater, Straßentheater, Improvisationstheater  

 

Wir vernetzen

• Kulturschaffende und KünstlerInnen
• Kultur-Profis und Amateure
• engagierte Einzelne und Gruppen
• Generationen
• Kulturen

Beispiele:
Bremerhavener Kulturnetz, Leher Kultursommer, Stadtparkfest in Lehe, Spielplatzaktion 1001 Nacht

Veranstaltungen

Gala Einradspektakel

18. 03.2017 | 19 Uhr
Walter-Kolb-Halle

Schukinowoche

27.-31. 03.2017
In den Bremerhavener Kinos