• Kulturbüro
    Bremerhaven

  • „Vielfalt.
    Aus Prinzip.“

Garten ohne Grenzen in Wulsdorf

Der Garten ist aus LOS Projekten der Sozialen Stadt in Wulsdorf entstanden und ist ein bewohner- und familienorientierter Garten in der Größe von ca. 500 qm, in dem Parzellen für Kinder, Familien und Einzelne zur Verfügung gestellt werden. Betreut werden sie von einer Garten-Fachkraft sowie von der Leitung der „Wohnung“   Nutzen können diesen Raum hier Familien, Einzelne und Gruppen aus dem Sanierungsgebiet „Soziale Stadt Wulsdorf“ ( das Gebiet zwischen Robinienallee, Thunstraß0e, Ringstraße und Dreibergen), indem sie dort Parzellen in der Größe von ca. 20 qm zu ihrer Verfügung bekommen. Zusätzlich gibt es noch Gemeinschaftsflächen sowie einen umgebauten Bauwagen, die gemeinschaftlich genutzt werden können  und auch gemeinschaftlich betreut werden.  Gartenfeste, Gartenseminare und andere besondere Aktivitäten werden durchgeführt, aber auch kleine eigene Familienfeste und Grillabende.

Kontakt

Standort
Kampackerstraße/Ecke Bahnhofstraße Nähe Bahnhof Wulsdorf

Kontakte über Kulturbüro Bremerhaven
Herr Hertrampf 0471-3087861

oder über die Stadtteilarbeit Wulsdorf "Die Wohnung" 0471-590-2440

Zu erreichen über die Buslinien 511, 501, 505 und 506 Haltestellen Wulsdorf- Mitte oder Wulsdorf- Bahnhof

Karte