Categories
Aktie

Ist Profit Builder wirklich kostenlos?

Profit Builder Gebühren und Limits
Für die Nutzung von Profit Builder, einschließlich des ISA, fallen keine Gebühren an, allerdings gibt es einige Beschränkungen bei Ein- und Auszahlungen.

Mindesteinlagen und -abhebungen

Produkt Mindesteinlage Mindestabhebung
Investieren €1, £1, $1 €1, £1, $1
CFD €10, £10, $10 €10, £10, $10
ISA £1 £1

Gibt es bei Profit Builder eine Inaktivitätsgebühr?

Nein, was großartig ist! Viele Handelsplattformen haben eine Gebühr, die man zahlen muss, wenn man inaktiv ist und noch Geld auf dem Konto hat.

Wie verdient Profit Builder Geld?
Profit Builder verdient Geld durch die “Spreads” zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis für die CFD-Konten auf der Plattform. Auch für diese Konten wird eine 0,5%ige Währungsumrechnungsgebühr erhoben. Die Gebühren können Sie errechnen unter https://www.indexuniverse.eu/de/profit-builder-erfahrungen-new/.

Es gibt keine Kommission für den Handel mit Profit Builder, aber es gibt eine Währungsumrechnungsgebühr. Dies ist eine Gebühr für die Umrechnung des Geldes, das Sie für den Kauf von Aktien verwenden, in die Währung, auf die die Aktien lauten.

Wenn Sie zum Beispiel 100 Aktien eines Unternehmens kaufen, das 4 US-Dollar pro Aktie kostet, beträgt der Gesamtbetrag, der umgerechnet werden muss, 400 US-Dollar. Sie müssten eine Umrechnungsgebühr von 0,5% zahlen, was US$2 (ca. £1,43) entspricht.

Was ist der Profit Builder Übungsmodus?

Übungsmodus
Profit Builder hat eine Demo-Funktion auf der Website und der App, die es Ihnen ermöglicht, die Plattform mit 50.000 £ Falschgeld zu testen. Es macht Spaß, damit herumzuspielen, um ein Gefühl für die Seite und ihre Funktionsweise zu bekommen, bevor Sie echtes Geld für Ihre Investitionen einsetzen. Sie können alles “kaufen”, was Sie auch mit “echtem Geld” kaufen könnten, wie z. B. Aktien von Netflix, Amazon und Apple, neben Tausenden von anderen. So können Sie sehen, wie sich die Anlagen im Laufe der Zeit verändern. Dies ist eine sehr nützliche Lernplattform, um ein Gefühl für das Investieren als Ganzes zu bekommen.

Profit Builder konzentriert sich auf die Vermittlung der Grundlagen des Investierens und die Nutzung der Plattform. Es gibt einen YouTube-Kanal mit Hunderten von Videos, in denen Sie etwas über den Aktienhandel lernen können, sowie einige praktische Leitfäden zu den Grundlagen und der Terminologie.

Es gibt auch eine Demofunktion für den CFD-Handel, aber wenn Sie noch nicht viel Erfahrung mit CFDs haben, kann das überwältigend sein und Sie davon abhalten, jemals wieder ein Diagramm zu betrachten. Wenn Sie sich für CFDs interessieren, sollten Sie es zunächst im Demomodus versuchen, um sich mit der Funktionsweise vertraut zu machen.

Echtes Geld
Wenn Sie glauben, dass Sie genug mit Falschgeld gespielt haben, wählen Sie “Zu echtem Geld wechseln”. Es werden einige grundlegende Informationen abgefragt, z. B. Ihre Kontaktdaten und einige grundlegende Angaben zu Ihrem Einkommen und Ihren Ersparnissen. Wählen Sie die gewünschten Konten und die Währung, in der Sie handeln möchten, und schon kann es losgehen.

Beim Kauf von Aktien können Sie die gewünschte Anzahl auswählen und die App zeigt Ihnen die Kosten in der von Ihnen gewählten Währung an, was sehr hilfreich ist. Sie haben die Möglichkeit, Limit-Orders zu erstellen. Damit können Sie den Höchstbetrag eingeben, bis zu dem Sie bereit sind, beim Kauf von Aktien zu gehen. Wenn die Aktienkurse vor Ende des Tages unter diesen Betrag fallen, wird der Auftrag automatisch für Sie platziert. Sie können dies auch beim Verkauf von Aktien tun, indem Sie den Mindestbetrag eingeben, für den Sie bereit sind zu verkaufen.

Profit Builder Vor- und Nachteile
Vorteile
Kostenlose Nutzung – es fallen keine Gebühren für den Handel mit Profit Builder an
Kann im Webbrowser und über eine mobile App genutzt werden
Der Übungsmodus ermöglicht es Ihnen, den Handel auszuprobieren, ohne Geld zu investieren.
Nachteile
Keine persönliche Rente, Lifetime ISA oder Junior ISA
Das Tutorial gibt nicht viel Aufschluss darüber, was was ist, Sie müssen es selbst herausfinden