• Kulturbüro
    Bremerhaven

  • „Vielfalt.
    Aus Prinzip.“

»Die Bremerhaven-Rolle« Werkschau Bremerhavener Bildergedächtnis

28./29.03.2020 | Jeweils 15.00 Uhr
CineMotion – Karlsburg 1, 27568 Bremerhaven

Das „Bremerhavener Bildergedächtnis" zeichnet seit 2 Jahrzehnten Erinnerung(en) auf, leistet einen Beitrag dazu, dass die Vergangenheit nicht vergangen bleibt und nachfolgende Generationen sich die Geschichte ihrer Stadt vergegenwärtigen können. 
Die Stadt und ihre Menschen haben viel zu erzählen, ihre Biographien vermitteln ein authentisches und lebendiges Bild davon, "wie es früher war". So stiftet Geschichte Identität: wer mehr über sie weiß, kann sich in der Gegenwart besser orientieren und sie bewusst gestalten.

Das „Bremerhavener Bildergedächtnis“ ist alles andere als von gestern, es beschäftigt sich mit der Zukunft, indem es die Vergangenheit aufzeichnet- und das auf eine spannende Art und Weise.

2 Filmprogramme à 90 Min.: ein Gewinn an bildhaften Eindrücken - der Zeitgeschichte, der Stadt Bremerhaven und ihrer Bewohner*innen.

1 Programm: 5,00
Beide Programme: 8,00

Ticket:
040 5555 588 718 oder
​​​​​​​https://www.cinemotion-kino.de/bremerhaven/

Näheres im Flyer, Bild 

Veranstaltungen

ONLINE FESTIVAL »Bremerhavener Bildergedächtnis«

30.03. - 09.04.2020